Fußball A-Junioren: Testspiel Osterrönfelder TSV – TuRa 1:8 (0:3)

Gelungener Test der U19 beim Osterrönfelder TSV

Beim Gastgeber aus der Landesliga stand am Ende der Partie ein deutliches 8:1 zu Buche. Die Mannschaft konnte von Beginn an die Kontrolle an sich reißen und spielte sich durch gute Spielzüge mehrere Chancen heraus, sodass es durch Tore von Kim-Ole Ploog (10‘), Felix Ploog (36‘) und Jarrik Freund (40‘) mit einem 3:0 in die Halbzeit ging.
Zur Halbzeit wurde ein wenig durchgewechselt, was dem Spiel aber gar keinen Bruch gab. Die Mannschaft machte dort weiter, wo sie vor der Halbzeit aufgehört hatte und so erzielten Kim-Ole Ploog (55‘), Luca Gehrts (66‘, 81‘) sowie Janis Plötz (83‘,86‘) die weiteren Treffer für TuRa. Ärgerlich an dem Spiel war lediglich der Gegentreffer in der letzten Spielsituation.
Insgesamt war es aber ein sehr erfolgreicher Test. Der nächste Test findet am Freitag, dem 14.02. 20, bei der U19 der SG Wilstermarsch statt.

Tobias Hebbeln