Laufen für einen guten Zweck


Unter dem Motto „Gemeinsam für RheumaKinder e.V. in Bewegung“ haben Sportler den ganzen April lang die Möglichkeit, ihre Bewegungsaktivitäten, wie z.B. Laufen, Schwimmen und Radfahren, für den guten Zweck einzusetzen. Ziel ist es, möglichst viele Kilometer zurückzulegen, da für diese eine frei festgelegte  Summe zu Gunsten des RheumaKinder e.V. gespendet werden.

Am ersten April fiel der Startschuss für  die Spendenaktion des RheumaKinder e.V. aus Elmshorn. Als Tim Thiel und Corvin van den Berg die Idee in den Verein trugen, waren unsere Sportler, Betreuer und Ausbilder sofort von der Idee begeistert. Hand in Hand mit anderen Vereinen, Firmen, Betroffenen und Familien engagieren wir uns daher im April gern für das Herzensprojekt von Christian Titz, der als Schirmherr der Charity-Aktion fungiert. Nachdem wir im Herbst 2020 tollen Inputs aus seiner Trainerfortbildung bei uns mitnehmen konnten, ist dies eine schöne Gelegenheit Etwas zurückzugeben.

Ihr möchtet diese tolle Aktion ebenfalls als Sportler oder Sponsor unterstützen? Dann schaut euch den folgenden Link an und macht mit.
https://rheumakinder.de/gemeinsam-fuer-rheumakinder-e-v-in-bewegung-kommen/

Tim Thiel
Bereichsleiter Großfeld