Sambo – Training

Wegen der Corona-Pandemie stehen uns z. Zt. leider nicht alle Sporthallen zur Verfügung. Insofern mussten die Trainingszeiten den Hallenkapazitäten angepasst werden. Ihre z.Zt. gültigen Trainingszeiten finden sie unter dem Menüpunkt Hallenbelegung auf der Einstiegsseite der TuRa-Homepage.

Spartenleiter: Vladimir Naumann
E-Mail-Adresse: sambo@tura-meldorf.de
Telefon: 04832-600601

TagZeitm/w/dAlterStandortTrainerTelefon
Donnerstag17:30 – 19:00alle8+GMSVladimir Naumann04832-600301

Selbstschutz ohne Waffen 

Samosaschita Bes Orushia

Sambo ist eine der faszinierendsten Kampfsportarten des 20. Jahrhunderts. Den verbreiteten Ring- und (weniger) Faustkampfvarianten wurden Griffe und Hebel asiatischer Kampfkünste angegliedert. Erfolgreiche Sportteams aus Osteuropa haben das heutige Sambo aus verschiedenen Kempo-Techniken entwickelt.
Der Name Sambo entstand 1938 als Abkürzung aus der russischen Umschreibung (siehe oben).
Sambo ist eine Mixtur aus 20 verschiedenen Kampfsportarten wie Judo, Kickboxen, Ringen, Jujutsu, Karate, Kung-Fu und Aikido. In den USA wird Sambo an jeder Schule praktiziert.
Mehr Informationen unter: www.Samboka.de